Playa Ancón

Wer das Kolonialstädtchen Trinidad mit seinem zauberhaften Flair besucht, sollte auch einen Abstecher an die 12 km entfernte Playa Ancón wagen, eine Landzunge. Sie gehört zu den beliebtesten Strandrefugien der Insel Kuba. Mit dem Auto ist man von Trinidad in zehn Minuten da.

Der Strand ist besonders breit und zieht sich über circa 4 Kilometer. Sand soweit das Auge reicht und reichlich Platz. Und auch für das leibliche Wohl wird ausgiebig gesorgt – Bars und Restaurants gibt es zahlreich und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Hier finden sich Touristen aber auch Einheimische aus Trinidad zugleich, die sich am Meer vergnügen und erholen wollen.

Machen Sie einen Abstecher von Trinidad zur Playa Ancón!

– Anzeige –

Kuba

Ganz Kuba in einer Reise er„fahren“
12 Tage Mietwagenreise

  • Kuba kompakt von West nach Ost
  • Individuell Kubas Schönheiten erleben